Lade Veranstaltungen
Solidarität hört beim Geld nicht auf!

Bildrechte: urgewald

19.11. 19:00 - 21:00

Vortrag und Workshop

Solidarität hört beim Geld nicht auf!

Divestment Workshop

Wer viel Geld hat, hat auch viel Einfluss auf die Entwicklung der Gesellschaft. Was wäre, wenn wir diejenigen, die unser Geld verwalten, dazu brächten, nur in Unternehmen zu investieren, die sich an sozio-ökologische Standards halten? Wenn zum Beispiel Banken keine Kredite an klimafeindliche und kriegstreibende Unternehmen vergeben würden? Oder Versicherungen und Kommunen keine Aktien dieser Unternehmen kaufen würden? Den Unternehmen würde Geld entzogen. RWE könnte keine neuen Braunkohle-Tagebaue erschließen und Thyssen-Krupp keine neuen Waffen entwickeln. In dem Workshop möchten wir über die Deinvestment-Strategie informieren und über deren Erfolge berichten. Wir möchten Möglichkeiten aufzeigen, wie wir allein und gemeinsam in M-V einen Beitrag zum Deinvestment leisten können.

Veranstalter

Ag Divestment

Alle Veranstaltungen