Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Filmvorführung „Der marktgerechte Patient“

Bildrechte: Leslie Franke und Herdolor Lorenz, aus dem Film "Der marktgerechte Patient"

20.11.2020 19:00 - 22:00
online – Anmeldung: medizin.menschenrechte@gmail.com

Filmvorführung „Der marktgerechte Patient“

Die Ursachen und fatalen Folgen der gültigen Krankenhausfinanzierung.

Seit der Umstellung der Krankenhausfinanzierung auf sogenannte Fallpauschalen steht für deutsche Klinken nicht mehr der kranke Mensch, sondern der Erlös aus seiner Behandlung im Vordergrund. Der Film deckt die gefährlichen Auswirkungen dieser Ökonomisierung auf Patient*innen und Klinikbeschäftigte auf.
In einer anschließenden Diskussionsrunde wollen wir die Ungleichheit im Gesundheitssektor im globalen Kontext thematisieren und über Ansätze einer grenzenlosen Solidarität in diesem Zusammenhang reden. Wir freuen uns hierfür die Regie zu Gast begrüßen zu dürfen mit exklusiven Hintergrundinformationen.
Aufgrund der aktuellen Situation dürfen wir Ihnen den Film zwar nicht im Saal zeigen, doch wir haben die Möglichkeit ihn Live zu streamen und die Regie dennoch zu einer Diskussion einzuladen.
Die genauen Zugangsdaten folgen in Kürze.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern unter medizin.menschenrechte@gmail.com zur Verfügung.

Referent_in: Leslie Franke oder Herdolor Lorenz


Alle Veranstaltungen