Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Was geht in Nordsyrien?

Bildrechte: Wjar

Dienstag, 30. Oktober 2018 | 18:00
Café 3K | Demminer Bürger e.V. | Clara-Zetkin-Straße 16, Demmin


Was geht in Nordsyrien?

Ein Bericht aus der Demokratischen Föderation Nordsyrien

Eine Referentin der Stiftung der Freien Frau in Rojava (WJAR) berichtet über die Grundsätze des demokratischen Konföderalismus und Frauenorganisierung in der demokratischen Föderation Nordsyrien.

Dieser Abend eröffnet zugleich die Ausstellung "Rojava - Frühling der Frauen", die bis zum 17. November am selben Ort zu sehen sein wird. Näheres zur Ausstellung hier.

Ebenfalls in Demmin wird zeitgleich die Ausstellung "Jinwar - Das Dorf der freien Frauen" gezeigt. Infos hier.

Kooperationspartner: Demminer Bürger e.V.


Alle Veranstaltungen