Positionspapier zur Landtagswahl 2021

2021 finden in MV die nächsten Landtagswahlen statt. Wie bereits 2016 wollen wir mit unseren Forderungen nach einer gerechteren und ökologisch nachhaltigeren Welt gezielt in die Wahlkampfphase gehen. Und auch die Politik der künftigen Landesregierung wird sich an unseren konkreten Vorstellungen einer Landespolitik, die ihrer globalen Verantwortung gerecht wird, messen lassen müssen.

Wir wollen für das Eine-Welt-Landesnetzwerk MV ein Positionspapier erarbeiten, das zentrale Forderungen für eine künftige Nachhaltigkeitsstrategie für Mecklenburg-Vorpommern formuliert. Ziel ist es, die Einzelstimmen der Netzwerksmitglieder zu bündeln und auf dieser Grundlage als politischer Dachverband gegenüber Politik und Öffentlichkeit mit starker Stimme zu sprechen. So wollen wir als Eine-Welt-Landesnetzwerk unsere Kritik strategischer und gezielter einbringen. Hierfür brauchen wir euch!

Aktuell erarbeiten acht themenspezfische Arbeitsgruppen das Forderungspapier. Beteiligt sind Mitglieder verschiedener Organisationen des Netzwerks. Das Papier soll im Herbst vorliegen und von der Mitgliedsversammlung des Eine-Welt-Landesnetzwerk beschlossen werden.