Übersicht nach Datum
x

Montag 02.11.2015 - 20.11.2015 | montags-freitags nach Vereinbarung
Platz der Freundschaft 1 Rostock

Die Welt des Spielzeugs

Spielzeug aus Entwicklungsländern

Für viele Familien in Asien, Afrika und Lateinamerika sind industriell erzeugte Spielwaren unerschwinglich. Unter den Bedingungen von Not und Mangel entstehen oft mit einfachsten Mitteln, durch Improvisation und handwerkliches Geschick, viele Dinge, die das Leben leichter und die tägliche Misere erträglicher machen. Kinder bauen mit großem Geschick und Einfallsreichtum aus Natur- und Reststoffen ihr eigenes Spielzeug. Im Upcycling Atelier wird Spielzeug aus Reststoffen und vermeintlichem Abfall gefertigt. Eingeladen sind sowohl Kinder und ihre Eltern als auch Menschen, die gern spielen. Während die Kreativität gefordert ist soll auch diskutiert werden über unterschiedliche Lern- und Lebenswelten hier und in den Entwicklungsländern, über die globale Sehnsucht nach Teilhabe an der Konsumgesellschaft, über Auswirkungen der Globalisierung sowie über eigene und fremde Sichtweisen anderer Kulturen.

Veranstalter: Upcycling Atelier

Das Upcycling Atelier ist eine Initiativgruppe, die seit 2012 besteht und durch gemeinschaftliches Engagement von Frauen und Männern mit und ohne Migrationshintergrund aus Rostock möglich ist.