Übersicht nach Datum
x

Montag 02.11.2015 - 20.11.2015 | 9:00-16:00 werktags
Alter Markt 19

Asyl ist Menschenrecht

Ausstellung

Warum fliehen Menschen, welchen Gefahren sind sie dabei ausgesetzt und wo finden sie Schutz? Zur Zeit sind mehr Menschen auf der Flucht als jemals zuvor nach dem zweiten Weltkrieg. Die meisten bleiben in ihrer Region, nur ein sehr kleiner Teil kommt nach Europa. Die Informationsausstellung von Pro Asyl versucht auf viele Fragen Antworten zu geben, sie informiert über Fluchtursachen und berichtet über die Situation an den EU Außengrenzen. Für Führungen mit Schulklassen, Konfirmanden- oder Erwachsenengruppen wenden Sie sich bitte an: Sibylle Gundert-Hock, Ökumenische Arbeitsstelle KK Mecklenburg: 0381-377987-52, E-Mail: dr.sibylle.gundert-hock@elkm.de

Veranstalter: Ökumenische Arbeitsstelle Mecklenburg

Wir begleiten ökumenische Partnerschaften zu Kirchen in Tansania, Rumänien, Kasachstan, England und Ohio und organisieren Bildungsveranstaltungen zu Fragen von Schöpfungsbewahrung, weltweiter Gerechtigkeit und Lebensstilen. Flucht, Asyl und Kirchenasyl gehören ebenfalls zu den Aufgabenbereichen.