Bundestag.png

Eintragung ins Lobbyregister bis 28.02.2022

sonstiges

Mon, Feb 7, 2022 1 min

Seit vielen Jahren fordert die Zivilgesellschaft mehr Transparenz in der politischen Einflussnahme. Nun greift seit 01.01.2022 das Lobbyregistergesetz. Auch wir als entwicklungspolitische Zivilgesellschaft müssen uns im Lobbyregister bis 28. Februar 2022 eingetragen haben, wenn wir uns mit unserer Arbeit an die bundespolitische Organe (MdBs, Bundesministerien etc.) wenden. Das ist bereits der Fall, wenn wir regelmäßig Newsletter, Rundschreiben o. ä. an Bundestagsabgeordnete verschicken oder wir Gespräche führen. Wir vom Eine-Welt-Landesnetzwerk M-V tragen uns ein. Wenn ihr unsicher seid, ob die Eintragungspflicht auch für euch greift, dann könnt ihr uns kontaktieren: info@eine-welt-mv.de. Gern senden wir Euch weitere Informationen oder telefonieren mit Euch.